Freitag, 25. November 2011

kurze Waldrunde

Morgen will ich per Zug nach Strausberg um da mit dem MTB den Gamengrund unsicher zu machen. Zur Vorbereitung fahre ich heute mal zum Bahnhof nach Oranienburg. Einerseits um sehen wie lange die Anfahrt dauern wird, andererseits um schon mal die Tickets aus dem Automaten zu holen.
Anschließend schlage ich mich am Lehnitzsee ins Gelände.
Unverhofft kommt oft sagt eine altes Sprichwort. Heute eigentlich nicht auf der Suche nach Lost Places stoße ich bei Lehnitz aber eben doch auf Ruinen. Herkunft ist mir nicht Bekannt.




Weiter geht es nach Borgsdorf, durchs Briesethal und dann dem Sonnenuntergang entgegen.







Keine Kommentare:

Kommentar posten